Ästhetische Behandlungen

Tätowierungsentfernung

Tätowierungen haben für den Einzelnen oft eine sehr persönliche Bedeutung und unterstreichen auch die Ausstrahlung.

Jedoch verstrahlt die positive Ausstrahlungskraft mit den Jahren und ab einem bestimmten Alter wirken einst attraktive Tätowierungen unschön oder gar lächerlich. Ungeachtet dessen sind Tätowierungen gesundheitsbedenklich und immer wieder wird diskutiert, ob die in Tätowierungen enthaltenen Farbstoffe auch Krebs auslösen können.

 

Immer wieder stellt sich dann die Frage, das Tatoo zu entfernen oder eben es zu überstechen und durch ein neues Tatoo zu ersetzen.

 

Bei uns werden Tattoos mit Laserverfahren entfernt. Für dunkle Farbpigmente greifen wir zum Neodym-Yag-Laser. Der Laser arbeitet sanft, eine Betäubung ist nicht erforderlich. Unser Neodym-Yag-Laser kommt auch bei orangefarbener und roter Pigmentierung zum Einsatz. Allgemein werden für die komplette Abtragung einer Tätowierung mehrere Sitzungen im Abstand von circa vier Wochen benötigt. Nach der Behandlung entstehen Krusten, die nach 1-2 Wochen abheilen.

Weiterhin können wir auch sogenannte Schmutztätowierungen, zum Beispiel nach Verletzungen in die Haut eingedrungenen Straßenstaub, Schmutz oder Tinte mit diesem Laser entfernen.

® 2019 KOSMEDIKulm GmbH

Hans-Hacker-Straße 1
95326 Kulmbach
Tel. 09221-3916716
Fax 09221-3916715
info@kosmedikulm.de

​BEHANDLUNGSZEITEN

Montag, Dienstag und Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch und Freitag.: 08:00 - 14:30 Uhr

Behandlungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung